Sein Alter Ego Otto Under ist noch recht jung, aber es ist das Ziel einer langen musikalischen Selbstfindungsreise. In seiner Jugend verbrachte er seine Freizeit in einer Zirkusmanege und entdeckte dort seine Liebe zur Bühne.  Schon mit den ersten Clubbesuchen entdeckte er seine Begeisterung zum Nightlife und der Drang wieder auf einer Bühne zu stehen war zurück. Jeder Anfang ist jedoch schwer, aber nach mittlerweile über 10 Jahren hat er seinen festen Platz in der Münchener Technokultur gefunden. Als einer der Köpfe von Techno ist Familiensache treibt er sein Unwesen in der ganzen Szene. Seine Sets sind kaum in Definitionen zu drängen. Eine Reise durch Industrial, Acid und Trance ist vielleicht noch die beste Umschreibung. Jedoch geht es bei seinen Auftritten nicht um klare Definitionen, sondern darum die Grenze zwischen DJ und Publikum aufzulösen. Damit alle auf einer lauten und dunklen Bühne zusammen kommen, um seiner Liebe zum Techno auf einer Ebene zu frönen.

 

.FACEBOOK

INSTAGRAM

SOUNDCLOUD